Zum Inhalt springen

30. Januar 2023: SPD-geführte Landesregierung unterstützt die "Kulturfabrik Krawatte" mit rund 120.000 Euro

Krawatte Foto: Claudia Schüßler

Eine erfreuliche Nachricht für das soziokulturelle Leben in Barsinghausen!

Das Land Niedersachsen unterstützt soziokulturelle Zentren und Vereine im ersten Halbjahr 2023 mit insgesamt mehr als 950.000 Euro. Davon werden rund 430.000 Euro direkt vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) für zehn investive Projekte vergeben. Weitere 520.00 Euro fließen über den Landesverband Soziokultur Niedersachsen (LV Soziokultur) in die Förderung von 42 soziokulturellen Projekten und Strukturen. Darunter ist auch unsere "Kulturfabrik Krawatte" mit rund 120.000,00 Euro für die Projekte: „Strukturförderung der Kulturfabrik Krawatte“ und „Tagungsräume im Zwischengeschoss“.

Ich freue mich sehr, dass der "Kulturfabrik Krawatte" für ihre weitere Arbeit dieses Geld aus dem Landeshaushalt zur Verfügung gestellt wird und mit Abstand größte Förderbetrag von insgesamt rund 120.000,00 Euro an die Einrichtung Kulturverein Krawatte e. V. fließen wird.

Niedersachsens Kulturminister Falko Mohrs: „Mit der Förderung unterstreichen wir als Land Niedersachsen den Willen, diese wichtige Kulturarbeit vor Ort verlässlich zu unterstützen, zu stärken und weiterzuentwickeln. Die Landesmittel ermöglichen den Einrichtungen unter anderem wichtige Investitionen in zukunftsorientierte Vorhaben.“

Vorherige Meldung: PM: Land stärkt auch 2023 den ÖPNV in Barsinghausen

Nächste Meldung: Rund 31.613 Euro Soforthilfe des Landes für die Volkshochschule Calenberger Land

Alle Meldungen